top of page

Dein Prothesen Beratungstag 

Wie läuft ein Beratungstag ab?

Dein Prothesen Beratungstag 
Sie haben einen besonderen Weg vor sich, aber Sie sind nicht allein! 

Bei den Prothesenexperten haben Sie einen einzigartigen Partner an Ihrer Seite - Ihren persönlichen Mentor. Dieser wird Sie auf dem Weg zu Ihrem individuellen Therapieplan unterstützen und Ihnen beistehen, um sicherzustellen, dass Sie schnell wieder unabhängig und voller Lebensfreude sein können. 
Unser Expertenteam ist bestrebt, Ihnen zu helfen, Ihre volle Potenziale auszuschöpfen und Ihnen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. 

Lassen Sie uns gemeinsam Ihre Zukunft gestalten!

Informationen

Datum:

21.09.2023

09.11.2023

Uhrzeit:

ab 13:00 Uhr

Veranstaltungsort:

ORTHOPÄDIE + VITAL ZENTRUM
Neuer Markt 6
78052 Villingen-Schwenningen

Amputationsniveau mitteilen:

  • Fuß

  • Unterschenkel

  • Knieexartikulation

  • Oberschenkel

  • Hüftexartikulation / Hemipelvektomie

  • Rechts und oder Links

Schritt 1: Die Prothesenexperten bieten Ihnen einen persönlichen Beratungstermin im Schwarzwald an.

 

Während der Prothesensprechstunde werden Sie in drei Beratungsgesprächen von unserem interdisziplinären Expertenteam gründlich untersucht.

 

Bei Ihrem ersten Beratungsgespräch mit einem erfahrenen Orthopäden können Sie sicher sein, dass Sie gründlich untersucht werden und Ihre Potentiale erfasst werden. Dies ist der erste Schritt auf Ihrem Weg zu einer erfolgreichen Therapie. 

 

Im zweiten Beratungsgespräch werden Sie von einem unserer Orthopädietechnik-Meister betreut. Hier wird eine tiefgreifende Analyse Ihrer aktuellen Situation und Ihrer Ziele durchgeführt, um einen individuellen Versorgungsvorschlag zu erarbeiten. Ihre Wünsche und Bedürfnisse werden hierbei berücksichtigt, um sicherzustellen, dass Sie den bestmöglichen Weg zu Unabhängigkeit und Lebensfreude erhalten.

Im dritten Beratungsgespräch mit Ihrem Mentor wird mit Ihnen eine umfassende Bedarfsanalyse durchgeführt, um herauszufinden, welche Unterstützung Sie benötigen. Hier werden Sie erfahren, welche Hilfsmittel, Heilbehandlungen, Rehabilitationsmaßnahmen, Umbauten und Ansprüche Ihnen zustehen. Ihr Mentor wird Ihnen auch erklären, welche Leistungen Ihre Krankenkasse erbringt, damit Sie alles erhalten, was Ihnen zusteht. Dieses Beratungsgespräch wird Ihnen helfen, ein besseres Verständnis dafür zu entwickeln, welche Möglichkeiten für Sie verfügbar sind, damit Sie ein erfülltes und unabhängiges Leben führen können.

Am Ende Ihres Beratungstages wissen Sie:

  • wie die für Sie vorgeschlagene Prothesenversorgung Ihre Mobilität verbessern wird,

  • welche weiteren diagnostischen Maßnahmen notwendig sind,

  • welche Leistungen Sie beanspruchen können,

  • welche Rehabilitationsmaßnahme für Sie die richtige wäre,

  • wie Sie Ihren Mentor für Rückfragen erreichen können.

2022-12- _DSC3488-Beratungstsag-web.jpg

Was passiert nach der Anmeldung zum Prothesen-Beratungstag?

  • Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsemail mit den Details zu Uhrzeit und Ort Ihres Beratungstermins.

  • Die Beratung findet zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr statt.

  • Während des Beratungstags werden Sie von Unserem Experten-Team untersucht und beraten.

  • Die Beratung beinhaltet Gespräche mit einem Orthopäden, Orthopädietechnik-Meister und Mentor.

  • Es werden eine Bedarfsanalyse, Prothesencheck, Versorgungsvorschlag, sowie Informationen zu Leistungen und Reha-Maßnahmen besprochen.

 

Drei einfache Schritte zu Ihrem Beratungstag

 

1. Zum Beratungstag anmelden

Melden Sie sich jetzt zu Ihrem persönlichen Beratungstag bei den Prothesenexperten an. Er ist die Grundlage für Ihr neues Leben.

 

2. Email-Posteingang checken

Sie erhalten eine Buchungsbestätigung für Ihren Beratungstag. Checken Sie Ihren Posteingang auf die Bestätigungsmail von den Prothesenexperten

 

3. Vorbereitung Ihres Beratungstags

Im Vorfeld des Beratungstages nehmen wir telefonisch Kontakt mit Ihnen auf. Gerne stehen wir Ihnen dabei für die Vorbereitung Ihres Beratungstages zur Verfügung. Auf Wunsch unterstützen wir Sie bei der Hotelauswahl. 

Was kommt nach dem Beratungstag?

Schritt 2: Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zurück zu Unabhängigkeit und Lebensfreude durch die Erstellung Ihres ganzheitlichen Therapieplans. 

Dabei legen wir großen Wert auf eine individuelle, maßgeschneiderte Lösung, die auf Ihre Bedürfnisse und Ziele zugeschnitten ist. Unser Team bespricht mit Ihnen Ihren individuellen Versorgungs- und Therapievorschlag und steht Ihnen als Ansprechpartner für die Termin-Koordination zur Verfügung. 

 

Mit Ihrer Zustimmung beginnt Ihre Reise zu mehr Lebensqualität und Unabhängigkeit. 

Wir sorgen dafür, dass Sie jederzeit die Kontrolle behalten und alle Entscheidungen bezüglich Ihrer Therapie bewusst treffen können. Wir stellen Ihnen unser Konzept vor und geben Ihnen ausreichend Zeit, es zu überprüfen und sicherzustellen, dass es Ihren Bedürfnissen entspricht. Sobald Sie uns grünes Licht geben, werden wir uns mit vollem Einsatz an die Umsetzung unseres Therapievorschlags machen – so ebnen wir Ihnen den Weg zu einem schmerzfreien Leben.

 

Schritt 3: Ihr persönlicher Mentor unterstützt Sie jederzeit bei der Umsetzung Ihres Therapiekonzeptes.

Dies umfasst sowohl medizinische als auch orthopädietechnische Maßnahmen.

 

Wir unterstützen Sie bei der Beantragung einer Rehabilitationsmaßnahme, bei der Sie die Möglichkeit haben, mit Ihrer neuen Prothese vertraut zu werden und sie gekonnt zu nutzen. Durch eine umfassende Therapiemaßnahmen wie z.B. Gehschule und Koordinationstraining werden Sie zu Ihrem normalen Alltag zurückkehren und Ihre neue Unabhängigkeit und Lebensfreude genießen können.

 

Schritt 4: Nach der erfolgreichen Umsetzung aller Therapiemaßnahmen wollen wir Ihren Fortschritt und Erfolg nicht aus den Augen verlieren. Daher werden wir regelmäßig mit Ihnen in Kontakt bleiben. 

Wir legen großen Wert auf ein Abschlussgespräch mit Ihrem Mentor, bei dem Sie Ihre Erfolge und Fortschritte besprechen können. Unser Ziel ist es, Ihnen den Weg zu einem schmerzfreien Leben so einfach und angenehm wie möglich zu gestalten. Daher übernehmen wir für Sie auch die Koordination aller weiteren Schritte und stellen sicher, dass es für Sie kurze Wege und wenig Ansprechpartner gibt.

 

"Unabhängigkeit und Lebensfreude mit den Prothesenexperten: 

Ihr Mentor für eine erfolgreiche Therapie."

 

Die Prothesenexperten bieten ein einzigartiges Konzept - mit einem Mentor an Ihrer Seite, der Sie bei der Umsetzung Ihres individuellen Therapieplans unterstützt und organisiert. 

Dies führt zu einer schnelleren Rückkehr zu Unabhängigkeit und Lebensfreude. Vertrauen Sie auf die Kompetenz der Prothesenexperten für Ihren Weg zurück zu einem erfüllten Leben.

bottom of page